Mikrodosiersysteme - MDS

Vorteile der VERMES Mikrodosiersysteme

VERMES Microdispensing steht für Präzisionspunkte

  • Schnell – Maximale Dosierfrequenz und Dauerbetrieb
  • Vielseitig – Frei wählbare Parametereinstellungen ermöglichen die Anpassung der Düseneigenschaften an die Eigenschaften der zu dosierenden Flüssigkeit
  • Präzise – Hohe Tropfen-zu-Tropfen-Dosiergenauigkeit für Medien aller Viskositäten. Abgabe in Hohlräume, Rillen und unregelmäßige Oberflächen
  • Leistungsstark - Perfekte Bündelung der Kraft des Piezos der neuesten Generation auf das Material erlaubt die Dosierung höchster Viskosität.
  • Flexibel – Eine Auswahl aus verschiedenen Komponentenmaterialien ermöglicht nahezu unbegrenzte Medienkompatibilität

Die VERMES Microdispensing-Systeme basieren auf modernster Piezotechnologie, die im Mittelpunkt aller unserer Systeme steht. Die Produktpalette umfasst schnelle Ventilmodule mit elektronischen Steuereinheiten,, die anspruchsvolle Mikrodosieraufgaben lösen können. Die Systeme sind auf einfache Handhabung und maximale Anpassungsfähigkeit ausgelegt, um eine große Vielfalt von Dosieranforderungen zu ermöglichen.

Eine passende Lösung für jede individuelle Anwendung

Die Entscheidung für ein VERMES Mikrodosiersystem bedeutet nicht nur äußerste Präzision, Innovation, Effizienz und Kostenersparnis in Ihrer Produktion, sondern überzeugt auch mit einem umfassenden und kompletten Sortiment an Produkten und Servicetools, die auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten sind.

Eine Reihe von Systemen erfüllt Anwendungen mit hoher bis höchster Viskosität für Medien bis zu 2 000 000 mPas: :

  • Mikrodosiersystem - MDS 3280
    zur ultrapräzisen Dosierung mit innovativer"Bajonett-Fluidik" und integrierter Heizung
  • Mikrodosiersystem - MDS 3250+
    für höchstviskose Medien mit Top-Adjust für schnelle Konfiguration
  • Mikrodosiersystem - MDS 3200+
    für hochviskose Medien und produktionsbewährtes Design

 

Lösungen für Anwendungen mit niedriger bis mittlerer Viskosität umfassen:

  • Mikrodosiersystem - MDS 3010A
    für niedrigviskose Medien bis ca. 300 000 Pas
  • Mikrodosiersystem - MDS 3020A
    für niedrigviskose und mittelviskose Medien bis
    ca. 8 000 000 Pas

 

Das berührungslose Dosieren mit einem Jetventil ermöglicht es, auch in Spalten, Kavitäten oder auf unregelmäßigen Oberflächen problemlos zu arbeiten. Durch den modularen Aufbau des Ventils ist es möglich, sich an unterschiedliche Anforderungen optimal anzupassen. Der Austausch kann vom Kunden vor Ort durchgeführt werden. Insbesondere stehen für die medienberührenden Teile verschiedene Materialien zur Verfügung, um in allen Situationen Medienkompatibilität sicherzustellen. Gleichzeitig ist das System dadurch einfach zu reinigen.

Weitere Varianten der VERMES Microdispensing Ventile, etwa die Option auf Luftkühlung für High-Speed Produktionsprozesse, erweitern die Konfigurationsmöglichkeiten der MDS 3000 Familie.

 

 

 

Haben Sie noch Fragen?

VERMES Microdispensing GmbH

Palnkamer Str. 18
83624 Otterfing, Germany
Telephone: +49 (0) 8024 644 0
E-Mail: sales(at)vermes.com

Home > Mikrodosiersysteme > MDS - Mikrodosiersysteme >