Multi MDS Series - für niedrige bis mittlere ViskositätMulti MDS Series - for low and medium viscosity多功能MDS系列 - 适于低中粘度媒介

Haben Sie noch Fragen?

VERMES Microdispensing GmbH

Palnkamer Str. 18
83624 Otterfing, Germany
Telephone: +49 (0) 8024 644 0
E-Mail: sales(at)vermes.com

Multi Mikrodosiersysteme - Multi MDS-Series

Mit bis zu vier Ventilen unabhängig oder gleichzeitig dosieren. Vereinfachter Dosieraufbau und verringerte Betreuungszeit.  

Die Multi MDS Series ist die optimale Lösung für alle niedrig- bis mittelviskose Applikationen, die flexibel einsetzbar sein müssen und mehrere Dosierventile benötigen. Das System wurde entwickelt für ultrapräzises kontaktfreies Dosieren von Flüssigkeiten in einem großen Viskositätsbereich bis hinauf zu 8.000 mPas.

Das Multi MDS ist perfekt geeignet für parallele Installationen niedrigviskoser Medien in pharmazeutischen, medizinischen und biologischen Applikationen und in der SMT-Fertigung sowie der Elektronik-, Halbleiter-, Photovoltaik- und Automobil-Produktion. 

Der Multi-Ventil Controller steuert die Dosierventile je nach Anforderung unabhängig und/oder simultan, wodurch der Aufbau vereinfacht und die Betreuungszeit verkürzt wird. Das extrem schnelle Öffnen und Schließen des Ventils mit mehr als 3.000 Hz beschleunigt zudem die Dosierzyklen erheblich. Aufgrund der geringen Stellfläche seiner 4-Ventil-Steuereinheit benötigt das System vergleichsweise wenig Platz im Baugruppenträger.

Das System kann jederzeit sehr einfach und ohne große Zusatzinvestition an neue Aufgaben angepasst und nahtlos in viele Herstellungsprozesse integriert werden.

Die Parametersettings sind frei einstellbar und ermöglichen es ohne Probleme den Dosier-Prozess an die Erfordernisse der Flüssigkeitseigenschaften anzupassen. Die elektronische Steuereinheit erlaubt den problemlosen Wechsel von Dosierparametern ohne Zeitverzögerung.

Da ein Controller vier Ventile steuert, verringert sich auch die Zahl der Schnittstellen-Plugins für den übergeordneten Computer, wodurch Kosten reduziert werden. Im Markt herausragende, extrem genau reproduzierbare Dosierergebnisse zum Beispiel beim Dosieren von identischen Einzeltropfen (ab 5 nl/min.) oder Raupen können mit einem Variationskoeffizienten von nur 1 % durchgeführt werden.

Ein spezielles Feature einer Multi MDC 3090+ ist der Copy Mode (Kopiermodus). Mit ihm kann der Benutzer auf einfache Art Dosierparameter und Heizungsinformationen von einem Kanal zu einem oder allen anderen kopieren. Select Pins und Scenario Mode erlauben es, jederzeit beim Dosieren die Tropfengröße oder Geschwindigkeit ohne Zeitverlust zu ändern.

Haben Sie noch Fragen?

VERMES Microdispensing GmbH

Palnkamer Str. 18
83624 Otterfing, Germany
Telephone: +49 (0) 8024 644 0
E-Mail: sales(at)vermes.com

Home > Mikrodosiersysteme > Mikrodosiersysteme - MDS > Multi MDS Series - für niedrige bis mittlere Viskosität >